Filiale Dresden

Besuchen Sie uns im Süden von Dresden

Wenn Sie uns vom Goldankauf Dresden Ihre Gold- und Silberartikel sowie andere Edelmetalle in verschiedenen Legierungen anbieten wollen, dann kommen Sie doch bei unseren Geschäftsräumen in Dresden – Niedersedlitz vorbei und lassen Sie sich von uns kompetent vor Ort beraten. Sie finden uns auf der Straße des 17. Juni 13 in 01257 Dresden, direkt in der Nähe der S-Bahn-Haltestelle Dresden-Dobritz und des Sportvereins Eintracht Dobritz 1950 e.V.. Unser Geschäft befindet sich direkt neben der Kunst & Ambiente Skulpturen Manufaktur im Süden von Dresden gegenüber der Netto-Filiale, mit einem großen Parkplatz direkt vorm Laden.

Persönliche Angaben

Angaben zum Gold

Teilen Sie mir Ihre Fragen oder Ihr Interesse an unserem Goldankauf mit.

Wir sind gern für Sie da

Wir haben Montags bis Freitags von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet und nehmen uns gern Zeit für all Ihre Fragen und Anliegen. Sind Sie Montag bis Freitag verhindert, sind wir nach Absprache auch samstags für Sie vor Ort. Rufen Sie einfach an und vereinbaren Sie einen Termin. Bei uns können Sie sich in angenehmer und ruhiger Atmosphäre zu einem Verkauf von Gold-, Silber oder anderen Edelmetallwaren entscheiden. Wir stehen Ihnen dabei so lange Sie möchten zur Seite.

Ihre Anreise mit dem PKW zu unserem Geschäft

Wenn Sie mit dem PKW zu uns kommen, stehen Ihnen genügend Parkflächen vor unserem Geschäft zur Verfügung. Wenn Sie über die Autobahn A17 zu uns kommen, können Sie die Abfahrt Prohlis nutzen. Nicht weit von uns entfernt verläuft die Bundesstraße 172. Am Kaufpark Nickern biegen Sie in den Langen Weg ein. Folgen Sie ihm bis zur Bismarckstraße und biegen Sie dort rechts ab, um in die nächste Straße wiederum links abzubiegen. Von der Reisstraße biegen Sie nun links auf die Straße des 17 Juni ein. Linker Hand finden Sie unsere Geschäftsräume.

So erreichen Sie uns mit dem öffentlichen Personennahverkehr

Sie gelangen aber auch über den öffentlichen Personennahverkehr zu uns. In der Nähe unseres Geschäftes befindet sich die S-Bahn-Haltestelle Dresden-Dobritz. Von dort aus ist es nur noch ein zehnminütiger Fußmarsch über die Breitscheidstraße zur Straße des 17. Juni. Von der Buslinie 65 sind es ab der Haltestelle Niederseidlitzer Weg nur 5 Minuten Fußweg. Auch von der Haltestelle der Buslinie 88 Reisstraße brauchen Sie nur 5 Minuten zu Fuß. Die Straßenbahn 6 hält an der Guerickestraße. Auch diese ist zu Fuß 5 Minuten entfernt.

Ein Besuch im Dresden lohnt sich immer

Unweit unserer Geschäftsräume befinden sich unter anderem auch die Wasserskianlage Dresden Leuben und die Sächsische Staatsoperette in Leuben. Unser Sitz in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden befindet sich auf der linken Elbuferseite, wo auch die Innere Altstadt zu finden ist. Dresden wurde 1206 erstmals urkundlich erwähnt und hat heute etwa 523.000 Einwohner. Die idyllische Lage direkt am Elbufer und im Sächsischen Elbland und die Nähe zu Sächsischen Schweiz verleihen der Stadt über ihren kulturellen Charakter hinaus besondere Attraktivität.

Elbflorenz – Ein Paradies für Kunstliebhaber

Durch die zahlreichen architektonischen Bauwerke und Denkmäler aus der Barockzeit und die unzähligen Kunstschätze, die in Dresden zu finden sind, wird die Stadt auch „Elbflorenz“ genannt. In der Galerie der Alten Meister im Zwinger, in unmittelbarer Nähe zu Semperoper, Hofkirche und Fürstenzug, hängt das berühmte Gemälde der Sixtinischen Madonna von Raffael. Auch andere Artefakte der Bildenden Kunst finden Sie in der schönen Stadt an der Elbe, zum Beispiel in der Galerie Neue Meister und der Skulpturensammlung im Albertinum sowie in den vielen Ausstellungen im Residenzschloss.

Dresden bietet Erlebnisse für die ganze Familie

Verbinden Sie Ihren Besuch bei uns doch mit einem kleinen Familienausflug. Mehrere Museen in Dresden laden zum Verweilen und Staunen ein, wie das Deutsche Hygiene Museum oder das Verkehrsmuseum an der Frauenkirche. Wenn Sie die berühmten Bauwerke der Stadt erkundet haben, können Sie eines der renommierten Schauspielhäuser und Theater der Stadt besuchen. Möchten Sie sich lieber draußen entspannen, machen Sie im Großen Garten einen Spaziergang. Von dort finden Sie direkt in den Dresdner Zoo, der mit exotischen und faszinierenden Tieren lockt. Schnuppern Sie lieber den Duft der Stadt, biegen Sie von Ihrer Tour durch die historische Altstadt direkt über den Altmarkt in die Prager Straße ein, die zum ausgiebigen Shoppen einlädt.

Ein Besuch in der schönen Stadt an der Elbe lohnt sich also immer. Wir wären froh, Sie demnächst bei uns begrüßen zu dürfen.