Karat ist ein Lehnwort aus dem Französischen und eine Maßeinheit für den Goldfeingehalt. Karat gibt an, wie hoch der Anteil an Gold an der vollständigen Masse einer Metalllegierung ist. Feingold oder auch Gold 999 hat 24 Karat, Münzgold oder auch 900er Gold 21,6 Karat und das oftmals für Schmuckstücke verwendete 585er Gold 14 Karat.