Das chemische Element Platin ist das zweitwertvollste Edelmetall vor Gold und nach Rhodium. Aufgrund seiner Eigenschaften und seiner Optik findet es neben der Anwendung in der Industrie vor allem auch Anwendung in der Schmuckindustrie sowie bei der Herstellung teurer Luxusuhren. Das Edelmetall Platin ist härter als Gold und wird mit dem Symbol Pt im Periodensystem der Elemente abgekürzt.